Stadt Lahr, Stadtmuseum Tonofenfabrik

Partybox "Fantastische Maskerade"

Auf dem Bild ist eine Box zusehen. Vor der Box sind blanko Masken in verschiedenen Formen und Größen sowie Deko-Artikel für die Masken wie Federn und Stoff, Luftballons und Luftschlangen zu sehen.
Partybox "Fantastische Maskerade"
Quelle: Stadt Lahr
Ob für Kindergeburtstage, Familienfeste oder als abwechslungsreiche Beschäftigung am Wochenende, die Box enthält alles für einen schönen Tag rund um das Thema "Maskerade".

 

Die neue Partybox „Fantastische Maskerade“ erweitert das Angebot der Werkstattboxen für Zuhause. Der Name verrät es: es dreht sich alles um das Thema "Maske".
Ob für Kindergeburtstage, Familienfeste oder als abwechslungsreiche Beschäftigung am Wochenende, die Box enthält etwas Schönes, etwas Kreatives, etwas Aktives sowie etwas zum Rätseln und Genießen.

Was benötigt man zu Hause? Schere, Kleber, Buntstifte und die Zutaten für die Rezepte. Ansonsten ist alles enthalten was man für die Durchführung braucht: eine Anleitung, Party-Dekoration, Masken und bunte Materialien zum Verzieren, süße Rezepte sowie ein kleiner Stadtrundgang mit spannenden Geschichten und kleinen Rätselaufgaben rund um das Thema „Maskerade“. Auf den Spuren der Lahrer Stadtgeschichte führt der kleine Spaziergang vom Bürgerpark bis in die Innenstadt.

Die Box gibt es in drei Größen:

klein: drei Masken für drei Euro
mittel: sieben Masken für sieben Euro
groß: mit zehn Masken für zehn Euro.

Sie kann ab sofort unter Tel.: 07821/910-0411 oder E-Mail: museum@lahr.de bestellt werden und ist dann ab Montag, 15. Februar, im Stadtmuseum nach individueller Terminabsprache von Montag bis Donnerstag erhältlich.