Römeranlage Visus Lahr
© Stadt Lahr

Führungen & Veranstaltungen Römeranlage im Bürgerpark

Die Römeranlage auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände im Bürgerpark Lahr besteht aus einem rekonstruierten Streifenhaus mit angrenzendem archäobotanischen Garten und einem römischen Töpferofen.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den Öffnungszeiten, Führungsangeboten und Veranstaltungen auf der Römeranlage.

Die Römeranlage ist das ganze Jahr über frei zugänglich und bedingt barrierefrei. 

Wir machen Winterpause

Blick über den Eingangsbereich der Römeranlage Richtung Bürgerzentrum. Alles ist schneebedeckt. Am blauen Winterhimmel scheint die Sonne.
Die Römeranlage im Winter
Quelle: Stadtmuseum

Von Donnerstag, 01. November 2022, bis Mittwoch,15. März 2023, macht die Römeranlage Winterpause.

Hinter den Kulissen wird fleißig an einem interessanten Programm und tollen Veranstaltungen für die kommende Museumssaison gearbeitet.

 

Von außen ist die Römeranlage dennoch zugänglich und der archäobotanische Garten freut sich auch in der Winterpause über Gäste.

Wir freuen uns Sie bald wieder auf der Römeranlage in Lahr begrüßen zu dürfen!

Führungen und Mitmachprogramm

Wochenmarkt_Werkstattangebote_Römische Schmuckwerkstatt
Mitmachprogramm: Wir stellen römischen Schmuck her
Quelle: Stadt Lahr

Von März bis Oktober ist das römische Streifenhaus an jedem dritten Sonntag im Monat geöffnet. Um 14:30 Uhr findet eine öffentliche Führung durch das rekonstruierte Haus und den archäobotanischen Garten statt.
Dauer: 60 Minuten
Kosten: vier Euro (Kinder unter 14 Jahren frei)

Von 14:00 bis 17:00 Uhr wird ein Mitmachprogramm für Familien zu verschiedenen römischen Themen angeboten.

Keine Anmeldung erforderlich.
Es fallen geringe Materialkosten an.

Die aktuelle Broschüre über die Römeranlage zum Download