Römeranlage Visus Lahr
© Stadt Lahr

Führungen, Bildung & Veranstaltungen Römeranlage im Bürgerpark

Die Römeranlage besteht aus einem rekonstruierten Streifenhaus mit angrenzendem Archäobotanischem Garten.
Im Folgenden finden Sie Informationen zum Programm und Führungsangebot bei der Römeranlage (März bis Oktober).

Entdecken Sie unsere öffentlichen Führungen, das Mitmach-Programm und verschiedene Workshops und Veranstaltungen!

Die aktuelle Broschüre über die Römeranlage zum Download

Führung und Mitmachprogramm

Die Spielfelder für römisches Mühlespiel können aus Ton ganz einfach hergestellt werden. Das Mühlespiel wird dabei als Rundmühle oder als quadratisches Spielfeld in den feuchten Ton geritzt. In Vertiefungen am Rand liegen die Spielsteine bereit.
Römisches Mühlespiel aus Ton
Quelle: Stadtmuseum

An jedem dritten Sonntag im Monat (März bis Oktober) findet eine öffentliche Führung durch das römische Streifenhaus und den Archäobotanischen Garten von 14:30 bis 15:30 Uhr statt.

Außerdem findet bei der Römeranlage (bei schlechtem Wetter im Haus der Begegnung, Mauerweg 9) ein Mitmach-Programm zu römischen Themen statt. Kinder und Erwachsene sind herzlich willkommen. Kommen Sie einfach zwischen 14:00 und 17:00 Uhr vorbei und machen Sie mit!

Ohne Anmeldung. Es werden geringe Materialkosten erhoben.

Aufgrund der aktuellen Situation werden Führungen und Mitmachprogramme jeweils den aktuell geltenden Pandemie-Verordnungen angepasst. Änderungen können daher auch kurzfristig erfolgen. 

Alle Führungen, Mitmachprogramme und Veranstaltungen im Juni (Stand Freitag, 04. Juni 2021) finden statt!

Teilnahmebeschränkung bei Führungen: 10 Personen

Teilnahmebeschränkungen bei Mitmachprogrammen: 2 Haushalte gleichzeitig

Teilnahmebeschränkung Matinee: 25 Personen, mit Voranmeldung unter museum@lahr.de
Da es sich um eine Veranstaltung handelt, Teilnahme NUR mit tagesaktuellem Schnelltest, Nachweis einer Impfung oder Genesung!

Bitte tragen Sie im Streifenhaus einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz, beachten Sie die Hygieneregeln und halten Sie Abstand.

Für das Gesundheitsamt müssen Ihre Kontaktdaten erfasst werden. Dies kann schriftlich oder über die Luca-App erfolgen.

 

 

Öffentliche Führungen 2021

 

Sonntag, 20. Juni 2021

Sonntag, 18. Juli 2021 (Gebärdensprachführung)

Sonntag, 15. August 2021

Sonntag, 19. September 2021

Sonntag, 17. Oktober 2021

 

Jeden dritten Sonntag im Monat
Beginn: 14:30 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 4,00 Euro (ab 14 Jahren)
 

In der untergehenden Abendsonne kommt das neu gebaute römische Streifenhaus schön zur Geltung.
Das Streifenhaus in der Römeranlage
Quelle: R. Buck

Am Tag des offenen Denkmals findet eine außerplanmäßige Führung durch das römische Streifenhaus und den archäobotanischen Garten von 14.30 bis 15.30 Uhr statt.

Mitmach-Programm 2021

Schützende Amulette aus Ton können mit unterschiedlichen Symbolen verziert sein.
Schützende Amulette aus Ton
Quelle: Stadtmuseum

 

In der Antike glaubten die Menschen daran ständig von guten und bösen Mächten umgeben zu sein. Um sich vor Unheil zu schützen trugen die Römer Amulette und Glücksbringer bei sich. Archäologische Funde im Stadtmuseum zeigen, dass in der römischen Siedlung Lahr-Dinglingen beispielsweise Mondsicheln beliebte Motive waren.
Tone dir deinen persönlichen Glücksbringer!

Uhrzeit: 14:00 bis 17:00 Uhr
Treffpunkt: vor der Römeranlage (Mauerweg 9)
Materialkosten: Spende (Bibo-Angebot)

 

 

Weitere Veranstaltungen