Römeranlage Visus Lahr
© Stadt Lahr

Führungen, Bildung & Veranstaltungen Römeranlage im Bürgerpark

Die Römeranlage besteht aus einem rekonstruierten Streifenhaus mit angrenzendem Archäobotanischem Garten.
Im Folgenden finden Sie Informationen zum Programm und Führungsangebot bei der Römeranlage (März bis Oktober).

Entdecken Sie unsere öffentlichen Führungen, das Mitmach-Programm und verschiedene Workshops und Veranstaltungen!

(NEU) Die aktuelle Broschüre über die Römeranlage zum Download

Mitmachprogramm - Allgemeine Information

Die Spielfelder für römisches Mühlespiel können aus Ton ganz einfach hergestellt werden. Das Mühlespiel wird dabei als Rundmühle oder als quadratisches Spielfeld in den feuchten Ton geritzt. In Vertiefungen am Rand liegen die Spielsteine bereit.
Römisches Mühlespiel aus Ton
Quelle: Stadtmuseum

An jedem dritten Sonntag im Monat (März bis Oktober) findet eine öffentliche Führung durch das römische Streifenhaus und den Archäobotanischen Garten von 14:30 bis 15:30 Uhr statt.

Außerdem findet vor der Römeranlage oder im Haus der Begegnung (Mauerweg 9) ein Mitmach-Programm zu römischen Themen statt. Kinder und Erwachsene sind herzlich willkommen. Kommen Sie einfach zwischen 14:00 und 17:00 Uhr vorbei und machen Sie mit!

Ohne Anmeldung. Es werden geringe Materialkosten erhoben.

Aufgrund der aktuellen Lage finden Führungen bis auf Weiteres nur mit maximal zehn Personen statt. Bei den Mitmach-Programmen im Freien können immer nur acht Personen oder zwei Haushalte gleichzeitig teilnehmen.
Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und halten Sie Abstand.

Öffentliche Führungen 2020

Sonntag, 15. März 2020

Sonntag, 19. April 2020

Sonntag, 17. Mai 2020

Sonntag, 21. Juni 2020

Sonntag, 19. Juli 2020

Sonntag, 16. August 2020

Sonntag, 20. September 2020

Sonntag, 18. Oktober 2020

 

Jeden dritten Sonntag im Monat
Beginn: 14:30 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 4,00 Euro (ab 14 Jahren)

Aufgrund der aktuellen Lage können die Führungen bis auf Weiteres nur mit maximal zehn Personen stattfinden.
Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und halten Sie Abstand.

Mitmach-Programm 2020

Weitere Veranstaltungen

Erleben Sie Speisen und Musik wie zur Zeit der römischen Imperatoren.
Franz Schüssele spielt auf selbst gebauten "gallo-römischen" Instrumenten, während die Kochgruppe COLLEGIUM CONVIVIUM des Arbeitskreises Gallo-Römisches Leben Lahr-Dinglingen mit leckeren Kleinigkeiten nach original römischen Rezepten verwöhnt.


Uhrzeit: 11:00 bis 13:00 Uhr
Ort: Veranstaltungsfläche hinter dem Haus der Begegung (Mauerweg 9). Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung in den Veransaltungsraum verlegt.
Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt für Mitglieder des Arbeitskreises 5,00 Euro.

Vor dem ersten Brennen muss der Ofen zuerst einmal leer und ohne Keramik angefeuert werden.
Der Töpferofen beim Einbrennen
Quelle: Stadtmuseum

Nach dem erfolgreichen Bau des Töpferofens im letzten Jahr, wird der Ofen dieses Jahr wieder angeheizt.
Am Freitag und Samstag, 23. und 24. Oktober 2020, setzt der Arbeitskreis Gallo-Römisches Leben Lahr-Dinglingen zusammen mit dem Experimentalarchäologen Frank Wiesenberg und der Unterstützung des Stadtmuseums den Ofen wieder in Stand und feuert ihn an.

Das Töpferofenfest am Sonntag, 25. Oktober 2020, kann leider aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden.

Dennoch wird im Töpferofen die Keramik eines Mehrgenerationen-Projektes von Samstag auf Sonntag gebrannt und sonntagnachmittags um 16:00 Uhr feierlich entnommen.

Zaungäste sind mit Abstand die besten Gäste und jederzeit herzlich willkommen!

Workshops

Römisch Kochen mit Convivium
Römisch Kochen mit Convivium

Die Kochgruppe Collegium Convivium des Arbeitskreises Gallo-Römisches Leben Lahr-Dinglingen vermittelt original römische Rezepte.

Der Kochkurs beginnt mit einer Führung durch den Archäobiotanischen Garten, bei der die frischen Zutaten geerntet werden. Anschließend wird gemeinsam gekocht und bei einem Convivium, einer Art Bankett, gespeist.

Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsraum im Haus der Begegnung direkt an der Römeranlage im Bürgerpark statt (Mauerweg 9).

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Gallo-Römisches Leben Lahr-Dinglingen.

Zeit: 13:30 bis 18:00 Uhr
Kosten: 25,00 Euro
Alter: ab 16 Jahren