Email-Schild der Bierbrauerei Nestler in Dinglingen um 1900 und Spielzeugherd aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts, hergestellt in der Tonofenfabrik Liermann

Stadtmuseum Tonofenfabrik Schule und Kindergarten im Museum

Aktiv und mit Spaß Geschichte begreifen - unser Angebot für Kinder und Schüler.

Ab Montag, 26. Februar 2018, können Kindergartengruppen und Schulen das neue Stadtmuseum mit einer Führung mit und ohne Praxisteil erkunden.

Kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig.
 

Angebot für Kindergärten

Im Mittelpunkt der Entdeckertour stehen das Kennenlernen des Museums und die Annäherung an die Geschichte der Stadt Lahr. Im Anschluss an die kurze Führung stellen die Kinder ein buntes Andenken aus Wellpappe her.

 

Dauer: 60 Minuten

Alter: Drei bis sechs Jahre

Führungsgebühr: 3,50 Euro pro Kind

Angebot für Grundschulen

Die Schülerinnen und Schüler lernen das Museum und die Geschichte der Stadt Lahr anhand spannender und ungewöhnlicher Objekte kennen. Die Führung endet mit einem Praxisteil.

 

Dauer: 90 Minuten

Klassen: 1 bis 4

Leitperspektiven: BNE, BTV

Führungsgebühr: 6,00 Euro pro Kind

Angebot für weiterführende Schulen

Was macht Lahr aus? Was sieht man im Lahrer Stadtmuseum? Und warum interessiert die Geschichte der Stadt? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Streifzugs, dessen Inhalte sich an die jeweilige Klassenstufe anpassen. Im Anschluss an die Führung gibt es einen Praxisteil.

 

Dauer: 120 Minuten.

Klasse 5/6: Wir drucken mit ganz einfachen Mitteln

Klasse 5 bis 7: Gestalte Deinen eigenen Hocker aus Wellpappe

Klasse 8 bis10: Bau Dir Deine Stadt! Konstruktives aus Wellpappe

Leitperspektiven: Klasse 5/6: BTV, PG, VB Klasse 7-9: PG, BO, BTV, BNE Klasse 10: BNE, BO, PG

Führungsgebühr: 7,50 Euro bis 8,00 Euro pro Schüler/Schülerin